JGC Gewichtskonzentratoren


JGC Gewichtskonzentratoren

Der Konzentrator JGC dient zur Verteilung eines Materialstroms nach dem unterschiedlichem spezifischem Gewicht in zwei Fraktionen – leicht und schwer. Diese Maschinen werden in Verarbeitungsbetriebe wie Samenreinigungsanlagen, Mühlen, Flockenproduktion, Schälbetriebe usw.

Das sortierte Material wird auf ein geneigtes Sieb zugeführt, auf dem es durch den Einfluss der Schwingung und des Luftstroms zu einer Erstellung einer Fluidschicht und zu einer Schichtung des zu sortierten Materials in leichtes Material oben bis zu schwerem Material unten kommt. Das leichtere Material fließt auf der Fluidschicht nach unter, schwereres Material durch Siebschwingung schreitet nach oben fort.

Die einzelnen Fraktionen fallen über Klappen in Ausfallkörbe. Nach dem Eingangsmaterial kann eingestellt werden: die Neigung des Siebs, die Größe der Schwingung, der Wurfwinkel der Partikel und die Menge der abzusaugenden Luft. Die Maschine kann auch Beimischungen mit einem fein unterschiedlichem Gewicht entfernen.

Die abgesaugte Luft muss in Zyklon oder Filter gereinigt werden.

Vorteile:
  • Hoher Wirkungsgrad
  • Kleine Abmessungen und kompakte Anordnung
  • Einfache Installation, Inbetriebnahme und Bedienung
  • Minimale Ansprüche an die Wartung
  • Einfache Einstellung der Parameter
  • Geringer Energieverbrauch
  • Unterdruckausführung – Staubfreier Betrieb
Anwendungsmöglichkeiten:
  • Mühlen – Entsteinung, Aufteilung von Körnern in eine leichte und schwere Fraktion
  • Mälzereien – Entsteinung von Gerste, MalzSu
  • Flockereien – Abtrennung der Spelzen vom Haferkorn
  • Schälbetriebe – Abtrennung von geschälten und ungeschälten Körnern Weitere Lebensmittelbetriebe
Maschinen der TypenreiheJGC 03 05 08 12
LEISTUNG
Leistungt/h 0,7-1,2 2,0-3,0 3,0-6,0 6,0-8,0
ABMESSUNGEN
Längemm 1350 1580 1850 1740
Breitemm 700 1020 1220 1660
Höhemm 1450 1760 1760 2030
ANDERE
Grobsiebfläche 0,2 0,5 1,0 1,5
Lufverbrauch - Absaugungm³/h 1440 3600 7200 10800
Gewichtkg 360 410 470 650
ANMERKUNGEN
Rozměry a hmotnosti uvedeny bez ventilátoru. Výkon uveden na pšenici. Materiál vedený na gravitační koncentrátor JGC musí být vyčištěn na sítech a vzduchem. Množství odsávaného vzduchu je větší pro těžší materiály (např. luštěniny) a menší pro lehké materiály (např. slunečnice).